Geschichte des Hauptvereins

TuS Coswig ist am 29.06.1990 aus BSG Fortschritt Coswig und der Spielvereinigung Coswig 1920 hervorgegangen und hat sich mit dem Namen Turn- u. Spielvereinigung zuTuS Coswig Logo Tradionen der 1920 u.a. von Benno Kleber gegündeten Spielvereinigung Coswig, aber auch zu den langen Coswiger Turntraditionen berufen, daher Turn- und Spielvereinigung.

Die Gründungsabteilungen waren Handball / Schach / Gymnastik / Orientierungsläufer und Kegeln. Im 2. Halbjahr 1990 sind die Lok-Fußballer und Einheit-Volleyballer dazu gekommen. Im Frühjahr 1991 hat sich der Sachsenlauf und die Chemiekegler uns angeschlossen. Die Tischtennisspieler kamen ebenfalls im Laufe des Jahres 1991 dazu. Neuste Abteilung im Verein ist Tanzsport.

Link zum Hauptverein

TuS Coswig 1920 e.V. © 2013 Frontier Theme